Gespräche

会谈。Im Dialog.

Ben und Daniel trinken zusammen live Kaffee, und reden dabei über die Dinge, die sie beschäftigen. Abonniere unseren YouTube-Kanal, um auf dem Laufenden gehalten zu werden!

Auf einen Kaffee mit Ben und Daniel Folge № 12

Ben und Daniel reden in ihrer zwölften Live-Session über Narzissmus, und es hat den Anschein, als würde keiner der beiden Kaffee dabei trinken.

Links zum Thema: Narzissmus in der Wikipedia, die Dunkle Triade in der Wikipedia, und das HEXACO-Modell in der Wikipedia.

Auf einen Kaffee mit Ben und Daniel Folge № 11

Ben und Daniel beantworten in ihrer elften Live-Session die „Annual Questions” der Edge Foundation, und eigentlich trinkt nur einer der beiden wirklich Kaffee dabei.

Links zu einigen der Themen: die „Annual Questions“ der Edge Foundation, und kognitive Verzerrungen in der Wikipedia.

Auf einen Kaffee mit Ben und Daniel Folge № 10

Ben stellt Daniel in ihrer zehnten Live-Session die 36 Fragen zum Verlieben, und nur einer der beiden trinkt wirklich Kaffee dabei!

Links zu einigen der Themen: Sind diese 36 Fragen die Formel zum Verlieben?

Auf einen Kaffee mit Ben und Daniel Folge № 9

Ben und Daniel reden in ihrer neunten Live-Session über Sprachen und Social Media, und nur einer der beiden trinkt wirklich Kaffee dabei!

Links zu einigen der Themen: In the Land of Invented Languages von Arika Okrent, die Sapir-Whorf-Hypothese, Google und der Sprachgebrauch, und Cal Newport und der digitale Minimalismus.

Auf einen Kaffee mit Ben und Daniel Folge № 8

Ben und Daniel reden in ihrer achten Live-Session über Empathie, und nur einer der beiden trinkt wirklich Kaffee dabei!

Links zu einigen der Themen: Empathie, und die Idee der taktischen Empathie von Chris Voss.

Auf einen Kaffee mit Ben und Daniel Folge № 7

Ben und Daniel reden in ihrer siebten Live-Session über Mindset, beide trinken wirklich Kaffee dabei – und werden nach 24 Minuten von einem Stromausfall unterbrochen. Nächste Woche geht’s wie gewohnt weiter!

Auf einen Kaffee mit Ben und Daniel Folge № 6

Ben und Daniel reden in ihrer sechsten Live-Session über Ziele, Zielsetzung und Gewohnheiten, und beide trinken wirklich Kaffee dabei.

Links zu einigen der Themen: zu Selbstbildnissen, zu zwölf Problemen, ein Beispiel mit Bereichen, systemischen Zielen und Projekten, dem Fixstern nach Vera F. Birkenbihl, und die Big Five for Life nach John Strelecky.

Auf einen Kaffee mit Ben und Daniel Folge № 5

Ben und Daniel reden in ihrer fünften Live-Session über Werte, und beide trinken wirklich Kaffee dabei.

Links zu einigen der Themen: Spiral Dynamics, Metamodernismus, säkularisierte Spiritualität, Kohlbergs Theorie der Moralentwicklung, Holobionten, Soziologie verstehen, und „Under a White Sky“ von Elizabeth Kolberg.

Auf einen Kaffee mit Ben und Daniel Folge № 4

Ben und Daniel reden in ihrer vierten Live-Session viel über Wissen, und beide trinken wirklich Kaffee dabei.

Links zu einigen der Themen: du lernst durch das, was dich überrascht, erschaffen ist wichtiger als konsumieren, die vier Dimensionen des Zuhörens, das Wörterbuch des Teufels, und E-Mails in einem Absatz.

Auf einen Kaffee mit Ben und Daniel Folge № 3

Ben und Daniel reden in ihrer dritten Live-Session über Angst, und beide trinken wirklich Kaffee dabei.

Links zu einigen der Themen: F.E.A.R. Loop, Tobias Brodala, Cooper Color Code, und Gerald Hüther.

Auf einen Kaffee mit Ben und Daniel Folge № 2

Ben und Daniel reden in ihrer zweiten Live-Session über Kognition, die OODA-Schleife und ein wenig Strategie, und eigentlich trinkt keiner der beiden wirklich Kaffee dabei.

Links zu einigen der Themen: Embodiment, Körpersprache, OODA-Schleife, Das Netz, diese Simpsons-Folge, Strategie im Brazilian Jiu-Jitsu, und die Bösen haben immer die coolsten Gebäude.

Auf einen Kaffee mit Ben und Daniel Folge № 1

Ben und Daniel reden in ihrer ersten Live-Session über künstliche Intelligenz und Logiken, über Anschlusstechniken und ein wenig Sinn im Leben, und eigentlich trinkt nur einer der beiden wirklich Kaffee dabei.

Links zu einigen der Themen: ÜBERSCHRIFTEN, künstliche Intelligenz, mehrwertige Logiken, der Gedächtnispalst, Woebot, und Textsynth.

Hast du Fragen oder Anmerkungen? Lass es mich gerne wissen.